Archiv

Sehr geehrte Eltern unserer Viertklassler!

Wir dürfen Sie herzlich zu unserer Abschlussfeier im KTB am 4. Juli um 9.00 einladen. Die Schüler und Schülerinnen werden Rückblicke auf ihre vier NMS Jahre

geben und wir werden sie im Rahmen dieser Feier verabschieden.

Nachdem wir in Englisch die Vor- und Nachteile der in Großbritannien üblichen Schuluniformen diskutiert haben, beschlossen wir wieder einmal, einen Tag lang gleich gekleidet in die Schule zu kommen. Wegen der Hitze waren auch kurze Hosen erlaubt. Zum ersten Mal erschienen wirklich alle Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen in Schwarz-weiß!

sud

Fächerübergreifendes Klimaschutzprojekt der NMS Tragwein

Auslöser dafür war die schwedische Klimaschützerin Greta Thunberg, die uns alle auffordert, Klimaschützer zu sein.

Auf vielfältige Weise wurde in den verschiedensten Gegenständen und in allen Klassen schwerpunktmäßig die Klimaveränderung behandelt, wobei darauf Wert gelegt wurde, aktiv zu handeln (Müll vermeiden, Säuberungsaktionen, Informationsplakate in den Tragweiner Geschäften uvm.)

Geh dreimal um dein eigenes Haus, bevor du die Welt verbesserst!

Somit kann tatsächlich jedermann Klimaretter sein! Bitte helfen Sie mit!

(c) Gisela Schaumberger

DSC09218

DSC09223

 

Projekt „Rettet die Scheeleoparden“

 

Helene, Inja, Amelie, Elli, Julia, Lena und Hedwig der 1b NMS Tragwein starteten in Eigeninitiative eine Informationskampagne über die Bedrohung der Schneeleoparden durch Klimawandel und Wilderei. 
Zur aktiven Unterstützung dieses weltweiten Projektes wurden freiwillige Spenden gesammelt und an den WWF Österreich weitergeleitet.

DSC09194

DSC09265

(c) Gisela Schaumberger

Lehrausgang der 2a und 2b zum Imkerobmann Wurm

 

Mit großem Interesse folgten die SchülerInnen der 2. Klassen den Ausführungen des Bienenvaters Wurm, der ihnen auf vielfältige Weise alles rund um die Bienen zeigte und erklärte. Es gab sogar eine Verlosung von Bienenhonig.

Frau Wurm verwöhnte mit Honigbroten und Getränken und wir würden nun gerne eine bienenfreundliche Gemeinde werden. Bitte mitmachen!

(c) Gisela Schaumberger

DSC09376

DSC09374

DSC09370

DSC09364